Vereinsbus

Bus-Anforderungsregeln

1. Bus-Anforderung über die Homepage TuS Erbstorf durchführen (Formular unten), diese wird

an die Bus-Organisation übermittelt.


2. Anforderungstermine werden in den Belegungskalender eingetragen und

sind somit für alle sichtbar (Kalender der Homepage). Liegt der

Buchungstermin weiter als 2 Wochen vom Start entfernt, wird er als

„Vorab-Termin“ behandelt, ist aber bereits im Kalender sichtbar.


3. Termine können trotz bereits erfolgter Vorab-Kalendereintragung beantragt

werden, sofern der Belegungstermin weiter als 2 Wochen entfernt ist und

somit noch nicht fix/genehmigt ist.

Bei Mehrfachbelegungen von Terminen, wird nach folgenden Kriterien

entschieden:

3.1 Kinder-/ Jugendmannschaften werden vorrangig behandelt

3.2 Herrenmannschaften

3.3 Sonstige (z. B. Mannschaftsfahrten, Privatnutzung usw.)

3.4 Wichtigkeit der Busanforderung (z. B. Testspiel, Punktspiel, Arbeitseinsatz

usw.)

3.5 Entfernung zum Zielort


4. Busanforderungen sind 14 Tage vor Buchungstermin fest / genehmigt. Weitere

Anforderungen finden zu den bereits genehmigten Terminen somit keine

Berücksichtigungen mehr.

Änderungen können nur noch nach gemeinsamer Absprache vereinbart und

vorgenommen werden.


5. Busanforderungen über mehrere Tage (z. B. Mannsch.-Ausflugsfahrten) sind

mindestens zwei Monate vor Reisetermin zu beantragen. Antrag muss durch

Vorstand genehmigt werden. Danach erfolgt Eintragung in den Kalender und

gilt sofort als fix/genehmigt. Dieser Termin ist unveränderbar und kann nur

durch den Buchungsverantwortlichen storniert werden.

 

Für Mannschafts- und Ausflugsfahrten stellt der Verein den Bus kostenlos zur Verfügung. Für den Kraftstoffverbrauch kommt der Verein nicht auf. Der Bus wird voll betankt den Mannschafts-Verantwortlichen übergeben, dieser gibt den Bus wieder voll betankt zurück. 

 

6. Für Mannschafts- und Ausflugsfahrten stellt der Verein den Bus

kostenlos zur Verfügung. Für den Kraftstoffverbrauch kommt der Verein nicht auf.

Der Bus wird voll betankt den Mannschafts-Verantwortlichen übergeben, dieser

gibt den Bus wieder voll betankt zurück.

 

7. Es sind generell alle Termine ausschließlich über das Bus-

Anforderungsformular auf der Homepage des TuS Erbstorf zu

beantragen.

Bei Fragen wenden sie sich bitte an die Bus-Organisation (siehe unten).


Zuständigkeiten:

Busstandort:
Roman Kalex

Ziegeleiweg 2
21365 Adendorf
Tel.: 04131-264949 Mobil: 0172-359176
E-Mail: roman.kalex@gmail.com

 

Bus-Verwaltung / Terminvergabe:
Wolfgang Steinkohl

Tel.: 04131-188939 Mobil: 0173 419 0652

Mail: kassenwart@tus-erbstorf.de

 

Bitte Antragsformular (unten) ausfüllen! Danke.

 


Bus - Verfügbarkeit:


Antragsformular bitte ausfüllen

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.