Fußballsaison 2020/2021 abgebrochen

Download
Beschluss des NFV zum Abbruch der Saison 2020/2021
2021-03-31-Beschluss-Verbandsvorstand-Ab
Adobe Acrobat Dokument 119.0 KB

Regelungen zum Sportbetrieb des TuS Erbstorf ab 08. März 2021

LZ Bericht vom 13.03.2021 über den Re-Start unserer U 12. Der Bericht kann per Klick vergrößert werden.

Das Land Niedersachsen hat die schrittweise Öffnung des Sportbetriebs ab 08. März mit der Verordnung vom

06. März 2021geregelt. 

Unter strengster Einhaltung von Auflagen und Hygienevorschriften kann der Sportbetrieb im Freien durchgeführt werden. Dazu hat der geschäftsführende Vorstand auf Grundlage des § 19 (Ordnungen) unserer Vereinssatzung eine "Trainings- und Sportordnung während der Corona-Pandemie" verabschiedet. Diese Ordnung ist am 09. Mai 2020 in Kraft getreten.

  • Der ab 08.März 2021 gültige Belegungs- und Zeitplan ist zu beachten! 
  • Inzidenz unter 100: Es dürfen sich Personen eines Haushalts mit höchstens zwei Personen eines anderen Haushalts sportlich betätigen.
  • Bis zu 20 Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre zuzüglich zwei betreuende Personen dürfen im Außenbereich auch in Gruppen Sport treiben. Nach telefonischer Auskunft der Corona-Hotline des Innenministeriums vom 08.03.2021 gelten die Abstandsregeln hier nicht.
  • Inzidenz unter 35: Es dürfen sich maximal zehn Personen aus drei Haushalten gemeinsam sportlich betätigen (Kinder unter 14 Jahren zählen nicht mit).
  • Die Trainer/Übungsleiter haben darauf zu achten, dass in nicht wechselnder Gruppenzusammensetzung trainiert wird. Dazu ist eine Liste mit den Namen zu erstellen und tagesaktuell zu führen. Diese Listen verbleiben beim Trainer/Übungsleiter.
  • Bei gleichzeitigem Training mehrerer fester Gruppen darf es zwischen den Gruppen nicht zu Vermischungen kommen. Der Mindestabstand von 2 m ist einzuhalten.
  • Vor und nach dem Training sind die Hände zu waschen.
  • Der Weg zu den Plätzen erfolgt entlang der Tennisplätze, der Weg von den Plätzen auf der gegenüberliegenden Seite entlang des A-Platzes hinter der Barriere.
  • Die Kabinen und Duschen bleiben geschlossen, eine Nutzung ist nicht zulässig.
  • Der Kabinengang und Pauls Hütte dürfen nur von einer Person betreten werden.
  • Für Eltern gelten die gültigen Kontaktbeschränkungen und Abstandsregelungen, auch auf dem Vereinsgelände. 

Wortlaut/Auszug aus der Verordnung:

  • §2 Absatz (3) Die Kontaktbeschränkungen nach Absatz 1 und das Abstandsgebot nach Absatz 2 gelten nicht....
  • §2 Absatz (3) Nr. 10.  bei sportlicher Betätigung von Personen eines Haushalts mit höchstens zwei Personen eines anderen Haushalts oder im Fall einer Zulassung nach Absatz 1 Satz 4 bei sportlicher Betätigung von insgesamt höchstens zehn Personen aus insgesamt höchstens drei Haushalten.
  • §2 Absatz (4) Über Absatz 3 Satz 1 Nr. 10 hinaus sind der Betrieb und die Nutzung öffentlicher und privater Sportanlagen unter freiem Himmel, ausgenommen Schwimmbäder und ähnliche Anlagen, zur Sportausübung durch Kinder und Jugendliche bis zu einem Alter von einschließlich 14 Jahren in nicht wechselnder Gruppenzusammensetzung von bis zu 20 Kindern und Jugendlichen zuzüglich bis zu zwei betreuenden Personen unter den Voraussetzungen der Sätze 2 und 3 zulässig. Geräteräume und andere Räume zur Aufbewahrung von Sportmaterial dürfen von Personen nur unter Einhaltung des Abstandsgebots nach Absatz 2 Satz 1 betreten und genutzt werden. Die Nutzung von Umkleideräumen und Duschen ist nicht zulässig. 

Platzbelegung ab 08. März 2021

Die Platzbelegung kann per Klick vergrößert werden. Für die U16, 1. und 2. Herren und der Freizeitgruppe Discordia gilt diese Platzbelegung nicht. Nur Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre dürfen in festen Gruppen mit max 20 Personen zuzüglich zwei betreuende Personen trainieren. Der Zu- und Abgang vom Sportgelände ist zwingend einzuhalten. Bei gleichzeitigem Training darf es zwischen den Gruppen nicht zu Vermischungen kommen. Der Mindestabstand von 2 m ist einzuhalten.

Trainings- und Sportordnung im TuS Erbstorf während der Corona-Pandemie

Download
Trainings- und Sportordnung im TuS Erbstorf während der Corona-Pandemie
Trainings- und Sportordnung im TuS Erbst
Adobe Acrobat Dokument 92.6 KB

Corona-Beauftragte TuS Erbstorf: Silke Eilmann 

Verordnung des Landes Nds. vom 28.03.2021

Inzidenz der letzten 7 Tage