C-Mädchen zu Gast beim VFL Wolfsburg

Seit Beginn der Partnerschaft mit dem VFL Wolfsburg konnte wegen der Corona-Pandemie kein Besuch in Wolfsburg stattfinden. Aber nun waren die C-Mädels mit ihren Trainern Roman und Victoria beim VFL Wolfsburg zum Mädchenfußball-Spieltag-Festival. Es wurde auf Indoor-Soccercourts im „VFL Bolzwerk“ 3 gegen 3 gespielt. Nach der gemeinsamen Siegerehrung besuchten die Mädchen das Spiel der Damen-Bundesliga zwischen dem VFL Wolfsburg und dem SC Freiburg. Rundum ein gelungener Teamausflug! Vielen Dank an unseren Partnerverein den VFL Wolfsburg und die Möglichkeit an dem Festival teilzunehmen.